Deutsch:

Die freie und offene Büro-Software
Apache OpenOffice 4.1.1 ist verfügbar!

FAQs

Zuletzt bearbeitet am 23. Mai 2007

Zwischenraum Zwischenraum Overview    Trenner    Source & Technology    Trenner    IssueZilla    Trenner    Lizenzen    Trenner    Community    Trenner    Mirrors   Trenner    Asien FAQ    Trenner    Andere


Blaue Linie  MOST FREQUENTLY ASKED QUESTIONS: FRAGEN  Blaue Endlinie

  1. Können die OpenOffice.org-Programme geschäftlich genutzt werden?
  2. Gibt mir die OpenOffice.org-Lizenz das Recht, irgendeine Version von StarOffice, etwa die Version 5.2, zu modifizieren und in Umlauf zu bringen? Kann ich etwa StarOffice 5.2 ins Katalanische übersetzen und in Umlauf bringen?
  3. Kann SUN den Code jemals zurückziehen?
  4. Warum kann ich nicht drucken?
  5. Wo ist das Hilfe-System?
  6. Wie bekomme ich OpenOffice.org in anderen Sprachen als Englisch?
  7. Worin liegt der Unterschied zwischen StarOffice und OpenOffice.org?



Blaue Linie  MOST FREQUENTLY ASKED QUESTIONS: ANTWORTEN  Blaue Endlinie

  1. Können die OpenOffice.org-Programme geschäftlich genutzt werden?


    Ja, alle Module und alle Versionen von OpenOffice.org können zu jedem Zweck, also auch geschäftlich genutzt werden. Bitte setzen Sie für die produktive Arbeit nur eine sog. stabile Version von OpenOffice.org ein, die Sie jederzeit über die Download-Seite erhalten: http://de.openoffice.org/downloads/quick.html

    Wir haben für Sie eine Auswahl an Erfahrungsberichten und eine Liste von Referenzkunden zusammengestellt.

    Alternativ, für den Fall, dass Sie an der geschäftlichen Nutzung von StarOffice interessiert sind, schauen Sie sich bitte die folgende Seite an: http://de.sun.com/products/software/star/staroffice/

Zurück zur Hauptseite
Nach oben


  1. Gibt mir die OpenOffice.org-Source-Lizenz das Recht, irgendeine Version von StarOffice, etwa die Version 5.2, zu modifizieren und in Umlauf zu bringen? Kann ich etwa StarOffice 5.2 ins Katalanische übersetzen und in Umlauf bringen?


    Nein, die OpenOffice.org-Source-Lizenz gibt niemandem das Recht, irgendeine Version von StarOffice oder irgendein anderes, vom OpenOffice.org-Source-Code abgeleitetes Programm zu modifizieren, umzupacken oder in Umlauf zu bringen, ohne das Einverständnis des Urhebers (vendor) eingeholt zu haben.


Zurück zur Hauptseite
Nach oben


  1. Kann SUN den Code jemals zurückziehen ?


    Ganz klar NEIN. Ist Code einmal unter der LGPL freigegeben, kann es niemals wieder rückgängig gemacht werden. Einmal LGPL, immer LGPL. Sun plant nicht, zu einem geschlossenen Entwicklungs-Modell zurückzukehren. Sun unterliegt den selben Regeln wie der Rest der Gemeinschaft. Das beinhaltet die Weitergabe von eventuellen Änderungen unter den Regeln der LGPL (oder einer Spezifizierung und einem entsprechenden Hinweis entsprechend den Regeln des SISSL). Deshalb kann Sun niemals den Code sowie den Beitrag der Öffentlichkeit daran zurückziehen. Dieser Code gehört der Gemeinschaft, wie es durch die LGPL und die SISSL garantiert ist.


Zurück zur Hauptseite
Nach oben


  1. Warum kann ich nicht drucken?


    Die neuesten Builds von OpenOffice.org können auf allen Plattformen drucken. Falls das Drucken Schwierigkeiten bereitet, besorge dir bitte die aktuelle stabile deutschsprachige Version von http://de.openoffice.org/downloads/quick.html (andere Versionen sind über /download/ erhältlich).


Zurück zur Hauptseite
Nach oben


  1. Wo ist das Hilfe-System?

    Bitte betätigen Sie die Taste F1 oder wählen Sie aus dem Menü den Punkt Hilfe - OpenOffice.org Hilfe.

    Bitte beachten Sie auch die Anleitungen und Hinweise in unserem Dokumentationsportal.


Zurück zur Hauptseite
Nach oben


  1. Wie bekomme ich OpenOffice.org in anderen Sprachen als Englisch?


    Deutsche Versionen kann man sich auf unserer zentralen Produkt-Downloadseite downloaden.

Zurück zur Hauptseite
Nach oben


  1. Worin liegt der Unterschied zwischen StarOffice und OpenOffice.org?


    Der Unterschied zwischen StarOffice und OpenOffice.org kann auf zweifache Weise gesehen werden:

    • A. Unterschiede zwischen StarOffice 5.2 und der Zukunft von StarOffice

      • Seit die Version 5.2 herausgegeben wurde, ist der Quellcode teilweise stark verändert worden. Einige dieser Veränderungen sind:
        • Entfernung des integrierten Desktop
        • Aufteilung in Module. Diese umfassen zur Zeit Textverarbeitung, Tabellenkalkulation und Grafikanwendung.
        • Entfernung von E-mail und Kalender sowie des Schedule-servers
        • Entfernung des Browsers
        • Einführung des XML-Dokumenten-Formates
        • Verbesserung der Microsoft Filter
        • CJK Unterstützung (CJK bezieht sich auf die asiatischen Sprachen: C=Chinesisch, einfach und traditionell, J= Japanisch, K= Koreanisch)

      Dies sind alle Änderungen, die durch Sun Microsystems entschieden wurden, bevor der Quellcode der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wurde.

      B. Unterschiede zwischen StarOffice und OpenOffice.org

    • Der Quellcode von OpenOffice.org beinhaltet nicht den kompletten StarOffice-Code. In der Regel liegt der Grund darin, dass Sun für Teile ihres Produktes Lizenzen an Dritte zahlt, die nicht in OpenOffice.org verwendet werden dürfen. Zu den Dingen, die zwar in StarOffice, in OpenOffice.org jedoch nicht bzw. nicht in gleicher Form zur Verfügung stehen, gehören:
      • Rechtschreibprüfung
      • Bestimmte Schriften (hier speziell auch asiatische Schriften)
      • Die Hilfe
      • Die Datenbank (Adabas D)
      • Templates
      • Eine umfangreiche Clip Art Gallerie
      • Einige Sortierfunktionen (Asiatische Versionen)
      • Bestimmte Dokumenten-Filter

Zurück zur Hauptseite
Nach oben


Apache Software Foundation

Apache Software Foundation

Copyright & License | Privacy | Website Feedback | Contact Us | Donate | Thanks

Apache, the Apache feather logo, and OpenOffice are trademarks of The Apache Software Foundation. OpenOffice.org and the seagull logo are registered trademarks of The Apache Software Foundation. Other names appearing on the site may be trademarks of their respective owners.