Deutsch:

Die freie und offene Büro-Software
Apache OpenOffice 4.1.1 ist verfügbar!

OpenOffice.org Pressemitteilung vom 17.09.2007

OpenOffice.org veröffentlicht Version 2.3 der freien Office-Suite

Das Projekt OpenOffice.org hat heute, pünktlich zur OpenOffice.org Conference in Barcelona, die Verfügbarkeit der Version 2.3 der freien Office-Suite bekannt gegeben.

Neben zahlreichen Detailverbesserungen gibt es einige Neuerungen. So wurde das Diagrammmodul (Chart) für die neue Version komplett überarbeitet. Verbesserungen wurden insbesondere bei der Geschwindigkeit der Darstellung, bei der Regressionsdarstellung in Diagrammen und der 3D-Funktionalität erzielt. Auch ein überarbeiteter Assistent ist mit an Bord.

Im Datenbankmodul Base steht ein neuer Reportgenerator zur Verfügung, welcher als so genannte Extension implementiert worden ist. Auch für andere Module nutzt die Entwicklergemeinschaft zunehmend die Möglichkeit von Funktionserweiterungen durch Extensions.

Aus Writer heraus kann nun direkt ins MediaWiki-Format exportiert werden. Verbesserte Effekte im Präsentationsmodul Impress, nochmals verbesserte Sprachunterstützung, Verbesserungen bei der Handhabung von PNG-Grafiken beim HTML-Export und einige neue Tabellenfunktionen im Modul Calc runden die neue OpenOffice.org-Version ab.

Mittlerweile hat die Anzahl der Downloads seit der Projektgründung im Jahre 2000 die 100-Millionen-Marke überschritten, freut sich die weltweite Gemeinschaft zehntausender freiwilliger Helfer.

In Kürze erscheint auch die neue PrOOo-Box auf CD und DVD, die mit einem integrierten Browser ausgestattet ist, die Installationen unter Windows können über ein Menü angesteuert werden, unter Debian Linux steht ein Repository zur Verfügung.

Kontakt
Webseite: http://de.openoffice.org
Webseite PrOOo-Box: http://www.prooo-box.org
Pressekontakt: Florian Effenberger <presse@openoffice.org>
Download: http://de.openoffice.org/downloads/quick.html


Über OpenOffice.org
Das Projekt OpenOffice.org ist eine internationale Gemeinschaft von Freiwilligen und Sponsoren, allen voran Gründungsmitglied und Hauptsponsor Sun Microsystems. OpenOffice.org entwickelt, unterstützt und vermarktet das gleichnamige Open-Source-Büropaket und kann im Internet unter http://de.openoffice.org besucht werden. Das Programm bietet eine vollständige Unterstützung für das OpenDocument-Format (ISO/IEC Standard 26300) und ist auf allen wichtigen Plattformen in über 60 Sprachen verfügbar.

Valid XHTML 1.0 Transitional

Apache Feather

Copyright & License | Privacy | Website Feedback | Contact Us | Donate | Thanks

Apache, the Apache feather logo, and OpenOffice are trademarks of The Apache Software Foundation. OpenOffice.org and the seagull logo are registered trademarks of The Apache Software Foundation. Other names appearing on the site may be trademarks of their respective owners.