Die freie und offene Büro-Software
Apache OpenOffice 4.0.1 ist verfügbar!

OpenOffice.org Pressemitteilung vom 04.09.2007

OpenOffice.org Pressemitteilung vom 04. September 2007

Unabhängiger Nachweis von IT-Kenntnissen ECDL-Computerführerschein jetzt auch für OpenOffice.org erhältlich

Der Europäische Computerführerschein ECDL kann jetzt auch mit dem Anwendungspaket OpenOffice.org erworben werden. Die DLGI (Dienstleistungsgesellschaft für Informatik) hat die ersten Testmodule des ECDL für die freie Office-Suite freigegeben. Damit kann der international anerkannte Nachweis von IT-Kenntnissen nun in den über 1.000 autorisierten ECDL-Testcentern auch mit OpenOffice.org abgelegt werden.

"Nun können auch die Anwender von OpenOffice.org ihre IT-Kenntnisse mit dem in 146 Ländern anerkannten ECDL nachweisen", meint Thomas Krumbein, Marketing-Ansprechpartner im deutschsprachigen Projekt von OpenOffice.org sowie Vorstandsvorsitzender des Fördervereins OpenOffice.org Deutschland e.V. "Dies freut uns besonders, weil der ECDL als unabhängiges, kompetentes und international anerkanntes Zertifikat für IT-Kenntnisse der Grundidee von OpenOffice.org sehr nahe steht."

Das ECDL-Zertifikat besteht aus insgesamt sieben verschiedenen Modulen, von denen vier für das ECDL-Start-Zertifikat erforderlich sind. Die Vorbereitung auf diese Prüfungen kann privat erfolgen, Lehrmaterial ist im Handel, aber auch kostenlos im Internet verfügbar.

"Die DLGI-Schulstudie 2007 hat ergeben, dass immer mehr Schulen in Deutschland OpenOffice.org im Informatik-Unterricht einsetzen", erklärt DLGI-Geschäftsführer Thomas Michel. "Das war für uns der Anlass, die Test-Module für den ECDL auch für OpenOffice.org anzubieten. Damit kann der international anerkannte ECDL nun mit den wichtigsten Betriebssystemen und Anwendungspaketen erworben werden."

Kontakt
Webseite: http://de.openoffice.org
Webseite PrOOo-Box: http://www.prooo-box.org
Pressekontakt: Florian Effenberger <presse@openoffice.org>
Download: http://de.openoffice.org/downloads/quick.html


Über OpenOffice.org
Das Projekt OpenOffice.org ist eine internationale Gemeinschaft von Freiwilligen und Sponsoren, allen voran Gründungsmitglied und Hauptsponsor Sun Microsystems. OpenOffice.org entwickelt, unterstützt und vermarktet das gleichnamige Open-Source-Büropaket und kann im Internet unter http://de.openoffice.org besucht werden. Das Programm bietet eine vollständige Unterstützung für das OpenDocument-Format (ISO/IEC Standard 26300) und ist auf allen wichtigen Plattformen in über 60 Sprachen verfügbar.

Valid XHTML 1.0 Transitional

Apache Software Foundation

Copyright & License | Privacy | Website Feedback | Contact Us | Donate | Thanks

Apache, the Apache feather logo, and OpenOffice are trademarks of The Apache Software Foundation. OpenOffice.org and the seagull logo are registered trademarks of The Apache Software Foundation. Other names appearing on the site may be trademarks of their respective owners.