Deutsch:

Die freie und offene Büro-Software
Apache OpenOffice 4.1.1 ist verfügbar!

OpenOffice.org Pressemitteilung vom 07.03.2007

OpenOffice.org präsentiert sich mit Gemeinschaftsstand auf der CeBIT
Dienstleister stellen zusammen mit Projekt und Verein aus

Das deutschsprachige Projekt und der Verein OpenOffice.org Deutschland e.V. werden auf der diesjährigen CeBIT, die vom 15. bis 21. März in Hannover stattfindet, wieder vor Ort sein. Auf dem vom Verein organisierten Gemeinschaftsstand (Halle 5, Stand D58/1) tritt das Open-Source-Projekt gemeinsam mit Dienstleistern auf und stellt Lösungen und Möglichkeiten rund um die freie Office-Suite vor.

Das Projekt wird den aktuellen Entwicklungsstand der kommenden Version 2.2 von OpenOffice.org vorstellen. Auch die PrOOo-Box auf CD und DVD - eine Zusammenstellung von OpenOffice.org samt Zusatzprogrammen, Grafiken, Vorlagen und Extensions - wird am Stand präsentiert. Weiterhin im Gepäck hat das Projekt mit OpenOffice.org Portable eine Variante von OpenOffice.org, die direkt vom USB-Stick gestartet werden kann. Zu allen Paketen zeigt das Projekt am Stand eine von Communitymitgliedern geschriebene Broschüre, die Ein- und Umsteigern wertvolle Tipps liefert.

Mit uns präsentieren sich zahlreiche Mitaussteller:

Sun Microsystems wird am Stand sowohl OpenOffice.org als auch die kommerzielle Distribution StarOffice demonstrieren. Als Hauptentwickler von OpenOffice.org werden Sun-Mitarbeiter sowohl technische Fragen zur Software, als auch Fragen zur Beteiligung am OpenOffice.org-Projekt beantworten. Ebenso werden Erweiterungen für OpenOffice.org und StarOffice vorgestellt.

Die SCAI Systemberatung & Software-Entwicklung GmbH hat sich ganz dem Thema mobile Computing und professionelle Office-Migration verschrieben. Die Verfügbarkeit von wichtigen Unternehmensdaten sowie die einfache und schnelle Kommunikation gewinnt immer mehr an Bedeutung. SCAI(r) Mobile Information Management (= MIM) bietet hier geeignete Lösungen für viele Geschäftsbereiche. Mittels MIM erweitern Sie den "normalen" Einsatz der BlackBerry(r)-Systeme für die Unternehmensbereiche Management Informationen, Logistik Informationen und Tracking. Darüber hinaus ist SCAI(r) seit mehr als 3 Jahren erfolgreich im Bereich der Office-Migration für Sie da. Das Migrationswerkzeug SCAI MAS(r) unterstützt Sie in allen Bereichen der Office-Migration.

O3Spaces B.V. präsentiert auf der CeBIT ihre integrierte Lösung zum Verwalten und gemeinsamen Bearbeiten von Dokumenten für StarOffice, OpenOffice.org und Microsoft Office. Dieses Jahr wird die neue Version 2.1 der O3Spaces Workplace-Lösung vorgestellt. Neuigkeiten sind unter anderem die erweiterte OpenOffice.org-Integration und das neue Plug-in für Microsoft Office. Zusätzlich wird O3Spaces als Teil des Solution-Stacks 'OpenCenter@Bull' vorgestellt und die Verfügbarkeit von O3Spaces als Teil verschiedener Distributionen angekündigt.

eZ Systems wird auf der CeBIT am Gemeinschaftsstand die neue Version 3.9 seines Enterprise Content Management System "eZ Publish" sowie den eZ Newsletter vorstellen. Das Open-Source-ECM eZ Publish enthält nun eine stabile Import-/Export-Erweiterung für OpenOffice.org-Dokumente, wobei die Dokumente sich auch per WebDAV vom Desktop ins ECM verschieben und anzeigen lassen. Außerdem wurde eine neue vereinfachte Web-Oberfläche für Frontend-Editing hinzugefügt. Weiterhin wird eZ Systems den eZ Newsletter vorstellen, eine auf eZ Publish basierende Open-Source-Lösung für das Direkt-Marketing per E-Mail.

Die Mobility-Office Solutions AG zeigt, wie mittels des mobilen Sub-Betriebssystems "Mobility-Office" aus einem Datenträger ein voll funktionsfähiger USB-PC mit allen gängigen Büro-Anwendungen generiert wird. Zur Mobilisierung der Software liefert die Mobility-Office Solutions AG das "Mobility-Office", basierend auf der Ceedo-Technologie. Mit dem Produkt lassen sich persönliche Arbeitsumgebungen auf Wechseldatenträger virtualisieren.

Die Brockhaus Duden Neue Medien GmbH verantwortet für die Marken Duden, Brockhaus und Meyers die Erstellung und Vermarktung von digitalen Produkten inkl. aller Verwertungsrechte und Lizenzen. Ihren Businesspartnern bietet sie für alle gängigen Plattformen sprachtechnologische Lösungen zur computergestützten Textkorrektur und E-Content-Nachschlageportale zur Recherche und Qualitätssicherung. Auf der CeBIT präsentiert sie am Gemeinschaftsstand den Duden Korrektor für OpenOffice.org. Die darin enthaltene Rechtschreib- und Grammatikprüfung gilt am Markt als mit Abstand beste ihrer Art.

Sie finden den Gemeinschaftsstand in Halle 5, Stand D58/1. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Zahlreiche Projektmitglieder sind vor Ort, um Ihre Fragen zu beantworten. Für Fragen zu unserem Messeauftritt, zur Terminvereinbarung oder bei Interviewwünschen wenden Sie sich bitte direkt an messe@openoffice.org".

Kontakt
Webseite: http://de.openoffice.org
Webseite PrOOo-Box: http://www.prooo-box.org
Pressekontakt: Florian Effenberger <presse@openoffice.org>
Download: http://de.openoffice.org/downloads/quick.html


Über OpenOffice.org
Das Projekt OpenOffice.org ist eine internationale Gemeinschaft von Freiwilligen und Sponsoren, allen voran Gründungsmitglied und Hauptsponsor Sun Microsystems. OpenOffice.org entwickelt, unterstützt und vermarktet das gleichnamige Open-Source-Büropaket und kann im Internet unter http://de.openoffice.org besucht werden. Das Programm bietet eine vollständige Unterstützung für das OpenDocument-Format (ISO/IEC Standard 26300) und ist auf allen wichtigen Plattformen in über 60 Sprachen verfügbar.

Valid XHTML 1.0 Transitional

Logo ApacheCon Europe 2014

Apache Feather

Copyright & License | Privacy | Website Feedback | Contact Us | Donate | Thanks

Apache, the Apache feather logo, and OpenOffice are trademarks of The Apache Software Foundation. OpenOffice.org and the seagull logo are registered trademarks of The Apache Software Foundation. Other names appearing on the site may be trademarks of their respective owners.