Deutsch:

Die freie und offene Büro-Software
Apache OpenOffice 4.1.1 ist verfügbar!

OpenOffice.org Pressemitteilung vom 08.03.2006

Version 2.0.2 von OpenOffice.org veröffentlicht

Das Projekt OpenOffice.org gibt heute die Verfügbarkeit der Version 2.0.2 seiner
gleichnamigen Office-Suite bekannt. Die neue Version glänzt vor allem durch die
direkte Integration der deutschsprachigen Wörterbücher für die
Rechtschreibprüfung, einer stark überarbeiteten Online-Hilfe sowie einer
verbesserten Silbentrennung. Ab sofort stehen die Wörterbücher bereits mit
Installation des Programms zur Verfügung, ohne dass zusätzliche Komponenten
notwendig sind.

Die Online-Hilfe des Programms wurde in vielen Teilen stark überarbeitet, um dem
Benutzer noch bessere Hilfestellung bei Problemen zu geben. Darüber hinaus gibt
es nun Importfilter für Quattro Pro 6 und Microsoft Word 2; zahlreiche weitere
Importfilter wurden aktualisiert.

Auch andere Teile des Programms wurden verbessert. So stehen zur besseren
Integration in KDE und GNOME weitere Icons zur Verfügung und die Anbindung an
das KDE-Adressbuch wurde implementiert. Der Serienbriefassistent und das Mail-
Merge-Modul wurden überarbeitet und der Druck von automatisch eingefügten
Leerseiten kann unterbunden werden. Daneben wurde an zahlreiche kleineren
Details gearbeitet. Auch das Portierungsteam für die Mac OS X-Plattform hat
wichtige Änderungen in die neue Version eingearbeitet.

Die neue Version steht ab sofort in Englisch zur Verfügung. Die deutsche
Lokalisierung wird in wenigen Tagen gemeinsam mit der Community-Distribution
PrOOo-Box bereitstehen, die neben OpenOffice.org zahlreiche Vorlagen,
Schriftarten, ClipArts, Plugins und Tools auf einer frei downloadbaren CD
enthält.

Kontakt
Webseite: http://de.openoffice.org
Webseite PrOOo-Box: http://www.prooo-box.org
Pressekontakt Florian Effenberger: presse@openoffice.org
Download: http://de.openoffice.org/downloads/quick.html


über OpenOffice.org
Das Projekt OpenOffice.org ist eine internationale Gemeinschaft von Freiwilligen
und Sponsoren, allen voran Gründungsmitglied und Hauptsponsor Sun Microsystems.
OpenOffice.org entwickelt, unterstützt und vermarktet das gleichnamige Open-
Source-Büropaket und kann im Internet unter http://de.openoffice.org besucht
werden. Das Programm bietet eine vollstä;ndige Unterstützung für das
OpenDocument-Format und ist auf allen wichtigen Plattformen in über 60 Sprachen
verfügbar.

Valid XHTML 1.0 Transitional

Logo ApacheCon Europe 2014

Apache Feather

Copyright & License | Privacy | Website Feedback | Contact Us | Donate | Thanks

Apache, the Apache feather logo, and OpenOffice are trademarks of The Apache Software Foundation. OpenOffice.org and the seagull logo are registered trademarks of The Apache Software Foundation. Other names appearing on the site may be trademarks of their respective owners.