Deutsch:

Die freie und offene Büro-Software
Apache OpenOffice 4.1.3 ist verfügbar!

Skip to content


Alles legal? Nimm OpenOffice.org

Ist Ihre Office Software legal? Microsoft hat Zahlen veröffentlicht, denen zufolge 35% der weltweiten Software für Fälschungen oder jedenfalls für illegal gehalten werden.

Nachdem Microsoft jahrelang die Software-Piraterie inoffiziell toleriert hat, um sich Marktanteile zu sichern, geht der Softwarehersteller nun in die Offensive, um sich zu vergewissern, dass die im Umlauf befindlichen Kopien der eigenen Software tatsächlich lizenziert sind.
  • Eine Softwarefirma wurde gekauft, die darauf spezialisiert ist, installierte Anwendungen im Rechner der Benutzer auszulesen.
  • Über das Internet wird nun Software zur Entlarvung illegaler Kopien von Microsoft Office in die Rechner der Benutzer geschleust.
  • Die Business Software Alliance entwickelt weltweit Systeme, wie die Täter zu belangen sind - in Großbritannien z.B. werden hohe Summen für die Denunziation von Organisationen geboten.
  • Die Lizenzverträge von Microsoft sind kompliziert - es ist einfach, sie unabsichtlich zu verletzen.
Haben Sie eine Kopie von Microsoft Office zu Hause, in der Schule, am Arbeitsplatz - und wenn ja, sind Sie sicher, dass Sie wissen, woher sie kam?

Glücklicherweise gibt es eine völlig legale und freie Alternative. OpenOffice.org 2 ist eine voll ausgestattete Office Suite, in der Funktionalität Microsoft Office recht ähnlich. OpenOffice.org 2 kann alles, was Sie brauchen: Textdokumente, Tabellenkalkulationen, Präsentationen erstellen und noch viel mehr. Sie können damit auch Ihre Dateien in Microsoft Office Formaten (.doc, .xls, .ppt) bearbeiten und speichern. Sie brauchen Ihre Arbeit nicht umzuschreiben. OpenOffice.org kann noch einiges mehr, z.B. PDF-Dateien zur Veröffentlichung erzeugen.

Wenn Sie mit Microsoft Office umgehen können, werden Sie mit auch OpenOffice.org 2 keine Probleme haben. Studien haben gezeigt, dass der Umstieg auf OpenOffice.org 2 zehnmal billiger kommt, als ein Upgrade auf Microsoft Office 2007.

Eine Umfrage zeigte, dass 86% der Anwender lieber OpenOffice.org 2 probieren wollen, als Microsoft Office 2003 zu kaufen.

Worauf warten Sie dann noch? Das Ausprobieren kostet nichts. Wenn Ihnen OpenOffice.org 2 gefällt, kostet es auch weiterhin nichts, wo immer und solange es Ihnen gefällt:
Ruhig schlafen - ohne Kosten.


Alles legal? Nimm OpenOffice.org - Heute!




Webmaster! Unterstützt das weltweite Eindämmen der Software-Piraterie! Gemeinsam können wir helfen, illegale Software zu reduzieren und die 'freie Wahl' der Software bewerben. Bitte kopiert untenstehenden Code in eure Website oder euren Blog, um das Banner der Kampagne "Alles legal? Nimm OpenOffice.org" zu verbreiten.
Alles legal? Nimm OpenOffice.org
Get Legal. Get OpenOffice.org


Microsoft, Microsoft Office, Word, Excel, und Powerpoint sind entweder eingetragene Warenzeichen oder Warenzeichen der Microsoft Corporation in den Vereinigten Staaten und/oder in anderen Ländern.

Diese internationale Informations-Kampagne führen die landessprachlichen Projekte von OpenOffice.org parallel in verschiedenen Ländern weltweit durch. Sie sind über die englische Hauptseite der Aktion erreichbar.




Valid XHTML 1.0 Transitional

Apache Feather

Copyright & License | Privacy | Website Feedback | Contact Us | Donate | Thanks

Apache and the Apache feather logo are trademarks of The Apache Software Foundation. OpenOffice, OpenOffice.org and the seagull logo are registered trademarks of The Apache Software Foundation. Other names appearing on the site may be trademarks of their respective owners.