Deutsch:

Die freie und offene Büro-Software
Apache OpenOffice 4.1.1 ist verfügbar!

OpenOffice.org Pressemitteilung vom 09.04.2008

PrOOo-Box in neuer Version erschienen

Das deutschsprachige Projekt von OpenOffice.org hat heute die Verfügbarkeit der neuen PrOOo-Box bekannt gegeben. Die neue Version wurde auf die am 27. März veröffentlichte Version 2.4 von OpenOffice.org aktualisiert, die unter anderem den PDF-Export um PDF/A-1 (ISO 19005-1) erweitert, wodurch PDF-Dokumente auch für die Langzeitarchivierung exportiert werden können. Ebenfalls erweitert wurden beispielsweise das neue Diagramm-Modul sowie die Hilfe.

PrOOo-Box jetzt auch als CD für Solaris und FreeBSD

Die PrOOo-Box ist mit Veröffentlichung der neuen Version auch als betriebssystem-spezifische CD-ROM für Solaris und FreeBSD erhältlich. Daneben wurden zahlreiche Open-Source-Programme wie Firefox und 7zip auf den aktuellsten Stand gebracht. Die auf der Box enthaltenen Vorlagen wurden aktualisiert und die Dokumentation zu OpenOffice.org erweitert. Zusätzlich wurde die Benutzeroberfläche für Windows-Nutzer verbessert, sodass die Installation der Programme nun direkt aus dem Menü erfolgen kann.

Konferenzprogramm auf dem LinuxTag

Auf dem LinuxTag in Berlin präsentiert sich das Projekt OpenOffice.org mit zwei eigenen Vortragstagen im Rahmenprogramm der Messe. Am Donnerstag, 29.05. und Freitag, 30.05.2008, jeweils von 10-18 Uhr, werden hochkarätige Referenten Einblicke in verschiedene Themen rund um die freie Office-Suite geben und stehen für eine direkte Kontaktaufnahme zur Verfügung. Auf dem Programm stehen unter anderem ein Blick in die für Herbst erwartete Version 3.0, Vorträge der Städte München und Freiburg zu ihren erfolgreichen Migrationen sowie Informationen zum OpenDocument-Format, dem UNO Component Model und der Entwicklung eigener Erweiterungen. Weitere Informationen stehen unter http://de.openoffice.org/linuxtag2008 zur Verfügung.

Kontakt
Webseite Projekt: http://de.openoffice.org
Webseite zum LinuxTag-Programm: http://de.openoffice.org/linuxtag2008/
Webseite PrOOo-Box: http://www.prooo-box.org
Webseite OpenOffice.org Portable: http://www.oooportable.org
Pressekontakt: Florian Effenberger <presse@openoffice.org>
Kontakt OOo-LinuxTag-Konferenzprogramm: linuxtag2008@ooodev.org
Über OpenOffice.org
Das Projekt OpenOffice.org ist eine internationale Gemeinschaft von Freiwilligen und Sponsoren, allen voran Gründungsmitglied und Hauptsponsor Sun Microsystems. OpenOffice.org entwickelt die gleichnamige führende Open Source Office Suite. Das Programm enthält eine Textverarbeitung, eine Tabellenkalkulation, ein Präsentationsprogramm, ein Zeichenmodul, ein Datenbankmodul und weitere Komponenten; es benutzt das nach ISO/IEC 26300 standardisierte OpenDocument-Dateiformat (ODF) als Standardformat und unterstützt eine Vielzahl weiterer Dokumentenformate. OpenOffice.org läuft auf allen wichtigen Plattformen, einschließlich Windows, Linux, Solaris, Mac OS X, und es ist in über 80 Sprachen erhältlich. OpenOffice.org ist für private und kommerzielle Nutzung lizenzkostenfrei unter der Open Source-Lizenz LGPL verfügbar.

Valid XHTML 1.0 Transitional

Apache Feather

Copyright & License | Privacy | Website Feedback | Contact Us | Donate | Thanks

Apache, the Apache feather logo, and OpenOffice are trademarks of The Apache Software Foundation. OpenOffice.org and the seagull logo are registered trademarks of The Apache Software Foundation. Other names appearing on the site may be trademarks of their respective owners.