Deutsch:

Die freie und offene Büro-Software
Apache OpenOffice 4.1.1 ist verfügbar!

Basiskurs Calc


Schulungsunterlagen zu OpenOffice.org


Herausgegeben durch das OpenOffice.org - Germanophone-Projekt
© Copyright 2003 Klaus Endelmann

Inhaltsverzeichnis
1 Starten 6
 
2 Beenden 7
 
3 Die Bedienung 7
 
4 Das Anwendungsfenster 8
 
5 Eingabe 9
 5.1 Allgemeines 9
    5.1.1 Zelle 9
    5.1.2 Zeile 9
    5.1.3 Spalte 9
    5.1.4 Tabellenblatt 9
    5.1.5 Tabellendokument 9
 5.2 Positionierung des Cursors 9
 5.3 Bearbeitung und Korrektur eines Zellinhaltes 10
 5.4 Spaltenbreite und Zeilenhöhe 10
 5.5 Besonderheit bei der Eingabe 10
    5.5.1 Text 10
    5.5.2 Zahlen 10
 5.6 Markieren mit Maus und Tastatur 11
    5.6.1 Gesamtes Tabellenblatt 11
    5.6.2 Eine Spalte 11
    5.6.3 Eine Zeile 11
    5.6.4 Zellbereich 12
    5.6.5 Aktuelle Zelle in der Markierung 12
    5.6.6 Markieren mehrerer Bereiche 12
          5.6.6.1 Umschalten in der Statusleiste und markieren mit der Maus: 12
    5.6.7 Datenblock 12
 5.7 Zellen verschieben und kopieren 12
    5.7.1 Mit der Maus 12
    5.7.2 Befehle aus der Symbolleiste und mit Tastatur 13
 5.8 Befehle Rückgängig machen 13
 5.9 Ausfüllen, Aufzählungen 13
    5.9.1 Ausfüllen 13
    5.9.2 Aufzählungen 14
    5.9.3 Formeln 15
 
6 Dokumente drucken 16
 6.1 Der Schnelldruck 16
 6.2 Drucken über den Dialog Drucken 16
    6.2.1 Zusatzeinstellungen 17
 6.3 Seitenansicht / Seitendruck 17
    6.3.1 Das Symbol Seitenformat 18
 
7 Dokumente speichern und schließen 19
 7.1 Wechsel zwischen Dokumenten 20
 7.2 Wechsel zwischen Tabellenblättern 20
 
8 Mit Formeln arbeiten 21
 8.1 Einfache Formeln 21
 8.2 Eingabe einer Formel 21
    8.2.1 Eingabe per Tastatur 21
    8.2.2 Eingabe mit Mausunterstützung 21
    8.2.3 Der Funktionsautopilot 22
    8.2.4 Vorhandene Formeln in einer Zelle bearbeiten 23
    8.2.5 Das Symbol Summe 23
    8.2.6 Zellbereiche 23
 8.3 Relative und absolute Bezüge 24
    8.3.1 Ein Beispiel 24
    8.3.2 Relative Adressierung 25
    8.3.3 Absolute Adressierung 25
    8.3.4 Mischformen der Adressierung 26
 
9 Einfache Formatierungen 27
 9.1 Schriftart, Schriftgrad 27
 9.2 Fett, kursiv und unterstrichen 27
 9.3 Zellinhalte ausrichten 27
 9.4 Farbe 27
 
10 Suchen und Ersetzen 28
 
11 Rechtschreibung und Silbentrennung 29
 
12 Grundlagen der Formatierung 30
 12.1 Übersicht 30
 12.2 Zelle 30
    12.2.1 Zahlen 30
    12.2.2 Schrift 32
    12.2.3 Schrifteffekt 33
    12.2.4 Ausrichtung 34
    12.2.5 Umrandung 35
    12.2.6 Hintergrund 36
    12.2.7 Zellschutz 36
 12.3 Zeile / Spalte 38
 12.4 Tabelle 38
    12.4.1 Umbenennen... 38
    12.4.2 Ausblenden 39
    12.4.3 Weitere Formatierungen für Tabellen 39
    12.4.4 Einfügen 40
    12.4.5 Löschen 40
    12.4.6 Verschieben/kopieren 41
    12.4.7 Alle Tabellen auswählen 41
    12.4.8 Ausschneiden, kopieren, einfügen 41
 12.5 Zellen zusammenfassen 41
 12.6 Seite 42
    12.6.1 Verwalten 42
    12.6.2 Seite 43
    12.6.3 Umrandung 44
    12.6.4 Hintergrund 44
    12.6.5 Kopfzeile 44
    12.6.5.1 Bearbeiten 44
    12.6.6 Fußzeile 45
    12.6.7 Tabelle 45
 
13 Weiterführende Textgestaltung 46
 13.1 Manueller Umbruch 46
    13.1.1 Zeilenumbruch 46
    13.1.2 Spaltenumbruch 46
 13.2 Zellen einfügen 46
 13.3 Zeilen / Spalten einfügen 47
 13.4 Tabelle einfügen 47
 13.5 Externe Daten einfügen 47
 13.6 Sonderzeichen 49
 13.7 Hyperlink 50
 13.8 Funktion einfügen 50
 13.9 Funktionsliste 51
 13.10 Arbeiten mit Namen 51
    13.10.1 Festlegen 51
    13.10.2 Zusätze 52
          13.10.2.1 Bereichsart 53
          13.10.2.2 Druckbereich 53
          13.10.2.3 Filter 53
          13.10.2.4 Wiederholungsspalte 53
          13.10.2.5 Wiederholungszeile 53
    13.10.3 Namen einfügen 53
          13.10.3.1 Namen einfügen 53
          13.10.3.2 Liste 54
    13.10.4 Namen erzeugen 54
          13.10.4.1 Kopfzeile 54
          13.10.4.2 Linker Spalte 54
          13.10.4.3 Fußzeile 54
          13.10.4.4 Rechter Spalte 54
    13.10.5 Beschriftungen 55
 13.11 Notizen 55
 13.12 Autoformat 56
    13.12.1 Hinzufügen 56
 13.13 Bearbeitung mehrerer Tabellenblätter ("durchschreiben") 57
 
14 Weitere Funktionen 58
 14.1 Die WENN (IF) Funktion 58
 14.2 SVERWEIS und WVERWEIS 58
    14.2.1 SVERWEIS 58
    14.2.2 Beispiel 58
          14.2.2.1 Beschreibung der Daten 58
          14.2.2.2 Beschreibung der Formel 59
          14.2.2.3 Beschreibung des Beispiels 59
    14.2.3 WVERWEIS 60
    14.2.4 Syntax 60
 14.3 Kategorien und Funktionen 60
    14.3.1 Datenbank 61
    14.3.2 Datum & Zeit 61
    14.3.3 Finanz 61
    14.3.4 Information 61
    14.3.5 Logisch 61
    14.3.6 Mathematik 61
    14.3.7 Matrix 61
    14.3.8 Statistik 61
    14.3.9 Tabelle 62
    14.3.10 Text 62
    14.3.11 Add In 62
 14.4 Datum und Uhrzeit 62
    14.4.1 Allgemeines 62
    14.4.2 Ändern des Startwertes 62
    14.4.3 Interpretation einer zweistelligen Jahreszahl 63
    14.4.4 Rechnen mit Datum 64
    14.4.5 Zeitdifferenz berechnen 65
    14.4.6 Berechnungsbeispiele für Datum und Uhrzeit 66
 
15 Tabellenübergreifende Bezüge 67
 15.1 Ansicht mehrerer Tabellenblätter 67
 15.2 Zellbezug auf andere Tabellenblätter 67
 15.3 Zellbezug auf andere Arbeitsmappen 68
 15.4 Eine Tabelle in ein Textdokument einbinden 69
 
16 Tabellen verwalten 70
 16.1 Allgemein 70
 16.2 Arbeitsverzeichnis 71
 16.3 Schützen eines Dokuments, einer Tabelle, einer Zelle 71
    16.3.1 Vergeben eines Kennwortes für das Öffnen eines Dokument 71
    16.3.2 Kennwortschutz für das Öffnen eines Dokumentes aufheben 72
    16.3.3 Vergeben eines Kennwortes für das Ändern eines Dokumentes 72
    16.3.4 Kennwortschutz für das Ändern eines Dokumentes aufheben 72
    16.3.5 Zellschutz 73
          16.3.5.1 Voreinstellung für den Zellschutz 73
          16.3.5.2 Zellschutz aufheben 73
 16.4 Weitere Dokumentoptionen 74
 16.5 Dokumenteigenschaften 75
 
17 Diagramme 76
 17.1 Diagramme erstellen 76
 17.2 Diagramme bearbeiten 79
    17.2.1 Verschieben, Größe ändern, löschen 80
    17.2.2 Weitere Befehle 80
    17.2.3 Die Symbolleiste 80
          17.2.3.1 Titel ein/aus 80
          17.2.3.2 Legende ein/aus 80
          17.2.3.3 Achsentitel ein/aus 81
          17.2.3.4 Achsen ein/aus 81
          17.2.3.5 Gitter horizontal ein/aus 81
          17.2.3.6 Gitter vertikal ein/aus 81
          17.2.3.7 Diagrammtyp bearbeiten 81
          17.2.3.8 Autoformat 81
          17.2.3.9 Diagrammdaten 81
          17.2.3.10 Daten in Reihe 81
          17.2.3.11 Daten in Spalten 81
          17.2.3.12 Textskalierung 82
          17.2.3.13 Diagramm neu anordnen 82
    17.2.4 Diagramm erweitern 82
    17.2.5 Daten entfernen, ändern 82
    17.2.6 Kontextmenü für Diagrammelemente 82
 
18 Bearbeiten großer Tabellen 83
 18.1 Der Navigator 83
    18.1.1 Allgemein 83
    18.1.2 Navigator-Symbolleiste für Tabellendokumente 84
 18.2 Hyperlinks 84
 18.3 Tabellen zoomen 85
 18.4 Fenster teilen 85
 18.5 Zeilen und Spalten fixieren 86
 18.6 Tabellen(teile) sortieren 86
    18.6.1 Einfache auf- oder absteigende Sortierung 86
    18.6.2 Weitere Sortierungsmöglichkeiten 87
 18.7 Eingabekorrektur 88
 18.8 Zellinhalte (neu) berechnen 88
 
19 Spezielle Gestaltungsmöglichkeiten 90
 19.1 Bedingte Formatierung 90
    19.1.1 Beispiel zur bedingten Formatierung: Zahlenwerte erzeugen 90
    19.1.2 Beispiel zur bedingten Formatierung: Zellvorlagen definieren 91
    19.1.3 Beispiel zur bedingten Formatierung: Mittelwert berechnen 91
    19.1.4 Beispiel zur bedingten Formatierung: Zellvorlagen anwenden 91
    19.1.5 Beispiel zur bedingten Formatierung: Zellvorlagen kopieren 92
    19.1.6 Zellwerte auswerten 92
 19.2 Negative Zahlen in rot darstellen 93
 19.3 Eingabeprüfungen 94
 
20 Formatvorlagen 95
 20.1 Formatierung 95
 20.2 Direkte und indirekte Formatierungen 95
 20.3 Formatvorlagen verwenden 95
    20.3.1 Der Stylist 96
    20.3.2 Formatvorlagen bearbeiten 96
    20.3.3 Formatvorlagen neu erstellen und ändern 97
 
21 Grafiken und Bilder 98
 21.1 Grafik einfügen 98
 21.2 Grafik formatieren 99
 21.3 Zeichenfunktionen 100
 21.4 Bearbeitung von Zeichnungselementen 100
    21.4.1 Ändern der Grüße 100
    21.4.2 Verschieben 100
    21.4.3 Formatieren 101
 21.5 Text, Lauftext, Legende 101
    21.5.1 Allgemein 101
    21.5.2 Text eingeben und ändern 101
 21.6 Texteffekte 101
 21.7 Frame (Rahmen) 102
 
22 Datenimport und -export, Objekte (OLE) 104
 22.1 Importfilter 104
 22.2 Exportfilter 104
 22.3 Objekte (OLE) 104
    22.3.1 Allgemein 104
    22.3.2 Erzeugen eines Objektes 105
    22.3.3 Bearbeiten eines Objektes 106
 
23 Anpassen Ihres Programms 107
 23.1 Allgemein 107
 23.2 Anpassen der Oberflächenbefehle 107
 
24 Basiseinstellungen 111
 
25 Was fehlt 113
 
26 PUBLIC DOCUMENTATION LICENSE 114

 
Beispielkapitel:
 

13.2 Zellen einfügen


Einfügen --> Zellen...

Das Einfügen von Zellen basiert auf der aktuellen Zellauswahl. So ist es möglich, gleichzeitig mehrere Zellen, Zeilen oder Spalten einzufügen. Der folgende Dialog zeigt alle vorhandenen Möglichkeiten.


  1. Zellen nach unten verschieben: Die ausgewählten Zellen und die darunter liegenden Zellen werden nach unten geschoben. Besteht die aktuelle Auswahl zum Beispiel aus 3 Zeilen und 4 Spalten, werden die Zellen dieser 4 Spalten um 3 Zeilen nach unten verschoben.

  2. Zellen nach rechts verschieben: Die ausgewählten Zellen und die Zellen rechts davon werden nach rechts geschoben. Besteht die aktuelle Auswahl zum Beispiel aus 3 Zeilen und 4 Spalten, werden die Zellen dieser 3 Zeilen um 4 Spalten nach rechts verschoben.

  3. Ganze Zeilen einfügen: Verschiebt alle Zeilen ausgehend von der Zellauswahl nach unten. Es werden mehrere Zeilen eingefügt, wenn die Zellauswahl mehrere Zeilen umfasst.

  4. Ganze Spalten einfügen: Verschiebt alle Spalten ausgehend von der Zellauswahl nach rechts. Es werden mehrere Spalten eingefügt, wenn die Zellauswahl mehrere Spalten umfasst.


 
Download des gesamten Dokuments:

Apache Software Foundation

Apache Software Foundation

Copyright & License | Privacy | Website Feedback | Contact Us | Donate | Thanks

Apache, the Apache feather logo, and OpenOffice are trademarks of The Apache Software Foundation. OpenOffice.org and the seagull logo are registered trademarks of The Apache Software Foundation. Other names appearing on the site may be trademarks of their respective owners.