Die freie und offene Büro-Software
Apache OpenOffice 4.0.1 ist verfügbar!

Ich gebe x^ ein um *x* zu bekommen, aber ich bekomme eine Fehlermeldung. Warum?

Das Problem ist, dass * ein beidseitiger Operator ist, dass also auf beiden Seiten des Operators ein Ausdruck stehen muss!

Man muss den Ausdruck x^{{}*{}} eingeben, um diese Fehlermeldung zu vermeiden.

Wenn Sie diesen Ausdruck häufig verwenden, können Sie sich ein benutzerdefiniertes Symbol erstellen. Siehe FAQ #012. Wenn sie nun * als ein benutzerdefiniertes Symbol definiert haben, sagen wir %ast, können Sie nun x^%ast problemlos eingeben.

Diese Lösung passt auch zu vielen anderen Symbolen dieser Art. Aber manche Operatoren, wie zum Beispiel +, sind einseitig, es muss also nur zur rechten Seite des Symbols ein Argument stehen. Um also x+ einzugeben genügt x^{+{}}.

zurück zum Hauptmenü | Zurück zur Benutzer-FAQ Hauptseite

Apache Software Foundation

Copyright & License | Privacy | Website Feedback | Contact Us | Donate | Thanks

Apache, the Apache feather logo, and OpenOffice are trademarks of The Apache Software Foundation. OpenOffice.org and the seagull logo are registered trademarks of The Apache Software Foundation. Other names appearing on the site may be trademarks of their respective owners.